ssh: Passwort statt Keyfile verwenden

SSH-Keyfiles sind eine nette Sache um sich schnell mit anderen Hosts via SSH zu verbinden. Manchmal möchte man trotz konfigurierter Authentifizierung via Key-File aber doch lieber per Passwort authentifizieren, dass geht dann so:

~$ ssh -o "PubkeyAuthentication no" user@host

Da ich mir das nie merken kann, und der Artikel, von dem ich das Ursprünglich habe, down ist, notiere ich es mir hier ein für alle mal.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentarte zu diesem Artikel geschrieben.

Fragen, Ideen oder Kritik? – Hier ist Platz dafür!