Editor beim ODP

Seit heute bin ich Editor beim "Open Directory Project" für die Kategorie ../Volleyball/Vereine/Deutschland/Sachsen.

Wer es noch nicht kennt: Beim ODP handelt es sich um ein Verzeichnis von Websites, das sich zur Aufgabe gemacht hat möglichst viele Inhalte des Internets zu sammeln. Dabei kann jeder eine Seite für einen bestimmten Themenbereich vorschlagen, die dann nach Überprüfung durch einen Editor aufgenommen wird, oder eben nicht. Voraussetzung ist natürlich sinnvoller Inhalt. Leider scheint das ganze etwas unterbesetzt zu sein, sodass durchaus auch mal ein Jahr ins Land gehen kann, bevor eine vorgeschlagene Seite aufgenommen wird.

Da auch Google auf das ODP schaut, werden Vorschläge wohl nicht nur aus reiner Sympathie mit der Idee eines Umfassenden Internetverzeichnisses gemacht. Prinzipiell ja auch nicht abwegig und Seiten mit Inhalt werden auch aufgenommen, nur darf man sich nicht wundern, wenn dass dann länger dauert. Google verwendet in den Suchergebnissen hin und wieder auch die Beschreibungen und Titel der Einträge im ODP. Will man dieses Verhalten unterbinden, so kann man sich des Meta-Tags "robots" bedienen:

<meta name="robots" content="noodp" />

Ich selber nutze das Verzeichnis gern mal um eine Suche im Internet zu starten. Denn im Gegensatz zu den Suchmaschinen, die die Relevanz zu meinen Suchwörtern nicht selten anhand der Popularität bzw. allgemeinen Geschmacks oder des vorhandenen Kapitals raussucht, kann ich dort selber entscheiden, was relevant ist.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentarte zu diesem Artikel geschrieben.

Fragen, Ideen oder Kritik? – Hier ist Platz dafür!

Dein Kommentar

Um ein Kommentar abzugeben, reicht der Text im Kommentarfeld. Die Angabe eines Namens wäre nett, ist aber nicht erforderlich.

Du darfst folgenden HTML-Code verwenden, musst aber nicht:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>